Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Den Menschen im Blick:

Schulpastoral im Bistum Trier

Schulpastoral versteht sich als Handeln von Christinnen und Christen, die in der Schule leben und arbeiten - zum ganzheitlichen Wohl des Einzelnen und der gesamten Schulgemeinschaft.

Dies geschieht auf  der Grundlage einer festen Glaubensüberzeugung in der Vernetzung mit kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Lebenssituation der heutigen Menschen, insbesondere der Kinder und Jugendlichen, ist geprägt durch Individualisierung, Pluralisierung, Auflösung traditioneller Milieus, Virtualisierung und Kommerzialisierung. Die zeitliche Ausdehnung von Schule im Tages- und Lebenslauf lässt die Schule immer mehr zum Lern- und Lebensort von Schülerinnen und Schülern, aber auch von Lehrerinnen und Lehrern werden.

Schwerpunkt der Seelsorge muss das diakonische Handeln sein. Der Mensch steht im Mittelpunkt . Die Entfaltung seiner sozialen, religiösen und moralischen Persönlichkeit ist das besondere Anliegen der Schulpastoral.

Forum zum Austausch von Ideen und Materialien

Impulse für die Schulpastoral

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

In Zeiten wie diesen wird der persönliche Austausch immer schwieriger und gleichzeitig aber auch immer wichtiger. Die digitalen Wege zu kommunizieren werden zwar die persönliche Begegnung nie ganz ersetzten, können aber durchaus eine Bereicherung für unsere gemeinsame Arbeit darstellen.

Wir haben mit dem vorliegenden Padlet versucht, eine Plattform zu schaffen, die als eine Art  „Einstieg in einen digitalen Austauschprozess“ gedacht ist.
Wir wollen Ihnen damit die Gelegenheit geben, eigene Materialien, Fundstellen / Links und  ggf. auch Erfahrungen hier in diesem Padlet einzustellen und damit auch teilen zu können.  
Die Plattform, die wir hier vorstellen, kann und soll in jede Richtung wachsen und ist bewusst nur als Basis gedacht, die sich weiterentwickeln soll.

Um möglichen Bedenken, die den Datenschutz betreffen vorzubeugen, haben wir das Padlet mit einem Passwortschutz versehen. Wenn Sie Lust bekommen haben, klicken Sie einfach auf das nachfolgende "Kennwort anfordern" und wir werden Ihnen das Passwort umgehend zusenden.

Zum "Padlet"